Kardinalbarsche

Bei den Kardinalbarschen handelt es sich um eine große Fischfamilie mit über 300 Arten. Nur ein kleiner Teil davon ist für die Aquaristik verfügbar. Viele Kardinalbarsche sind Dämmerungsaktiv (man sieht es schon an den relativ großen Augen) und zeigen ihre volle Schönheit erst wenn das Licht nicht mehr zu hell strahlt. Bei Problemen mit der Futteraufnahme sollte man die Dämmerungsphase der Beleuchtung abwarten. Vermutlich sind alle Kardinalbarsche Maulbrüter. Vor allem der Banggai-Kardinalbarsch wird häufig auch als Nachzucht angeboten.

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
© 2016 aquapro2000 GmbH. All Rights Reserved.